Unsere Teams, Mannschaften, Mitarbeiter - ganz gleich, wie man die kernigen Schwarzbunten auf der einen und die bunt Gefiederten auf der anderen Seite auch nennen mag: Gesundheit und Wohl unserer Milchkühe ebenso wie unserer fleißigen Legehennen stehen auf dem Hof Fasshauer im Mittelpunkt.
Wir leben von und mit unseren Kühen und Hühnern. Daher gilt ihnen unsere volle Zuwendung.
Davon haben aber auch andere etwas: Unsere Kunden nämlich, die wir täglich frisch mit allerbesten Naturprodukten versorgen.
Wir - das sind Kim und Meike Fasshauer mit unserer Tochter Lilly.

2011 haben wir als nächste Generation die Verantwortung für den Familienhof in Kammerbach im schönen Meißner-Land übernommen - damals ein traditioneller Milchviehbetrieb.
Übernommen haben wir von Kims Eltern aber auch die fürsorgliche Zuwendung zu unseren Kühen und haben seitdem den Hof zukunftsorientiert aufgebaut, um für Mensch und Tier mit solider Perspektive nach vorne blicken zu können.
Ein bedeutender Schritt war der 2017 aufgenommene Betrieb unserer Hühnermobilställe, mit dem wir dem Bedarf unserer Kunden noch weiter entgegen kommen wollen.
Schließlich ermöglicht die Freiland-Hühnerhaltung die größtmögliche Bewegungsfreiheit für unsere gefiederten Mitarbeiterinnen.
Und das schmeckt man - mit jedem Ei vom Hof Fasshauer.

Bei dem Kauf unser beiden Hühnermobile wurden wir gefördert durch den europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, mitfinanziert durch das Land Hessen und der Bundesrepublik Deutschland.


ec.europa.eu
umwelt.hessen.de